Moooi Menorah Bold Kerzenleuchter

Moooi Menorah Bold Kerzenleuchter - Produktfoto
Moooi Menorah Bold Kerzenleuchter Bild 1
Moooi Menorah Bold Kerzenleuchter Bild 2
Abbildung kann aufpreispflichtiges
Sonderzubehör beinhalten.

Moooi Menorah Bold Kerzenleuchter

Der Designer Roderick Vos entwarf den Menorah Bold Kerzenleuchter im Jahr 2005 für Moooi. Er ähnelt in seiner Grundkonzeption den beiden anderen Kerzenständern der Bold-Serie, nimmt aber durch seine insgesamt sieben Leuchterarme deutlich Bezug auf die auch namensstiftende Symbolik der Menora. Darunter versteht man bereits seit der Antike einen nicht zuletzt in biblischen Schriften des Alten Testaments erwähnten Leuchter mit sieben Armen, der im Tempel von Jerusalem große Bedeutung gehabt haben soll. Entsprechend ist die Menora bis heute ein wichtiger Bestandteil des religiösen Lebens für praktizierende Juden. Roderick Vos näherte sich dieser symbolbehafteten Thematik, indem er bei seinem Moooi Menorah Bold Kerzenleuchter auf die radikal sachliche und zeitlose Ästhetik der Metallverarbeitung durch Laser-Schneidetechnologie setzte.

Sakrales Einrichtungselement mit sachlicher Formgestaltung

So wie Historiker die Beschaffenheit der Menora im Tempel Jerusalems aus der Zweidimensionalität uralter Schriften in das heutige Vorstellungsvermögen zu übersetzen versucht haben, wird auch der Moooi Menorah Bold Kerzenleuchter zuerst zweidimensional aus flachem Stahlblech mittels Lasertechnologie ausgeschnitten und danach in Form gebogen und pulverbeschichtet. So entsteht ein schwarzer Kerzenleuchter, der als dunkles Pendant zum wärmenden und Hoffnung symbolisierenden Licht der darauf positionierten Kerzen dienen kann.
Technische Daten
Hersteller Moooi
Design Roderick Vos
Material pulverbeschichteter Stahl, Filz
Farbe schwarz
Farbe der Kerzen schwarz
Höhe 40 cm
Breite 76 cm
Tiefe 21 cm
CE
Artikelnummer:
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschland
Farbe Leuchter:
Kerzen:
Lieferzeit: 8-10 Tage*
ab 354,00 EUR


Weitere Produkte dieser Serie