Qualität vom
Fachhandel
Hotline: 0951-2085793

Seilsysteme - Seilsystem


Seilsysteme

Seilsysteme für Leuchten finden sich hauptsächlich für das Leuchten-Prinzip der Halogenlampen. Nach einer Hochzeit in den 80ern und 90ern wurde es zunächst wieder ruhig um diese faszinierenden Leuchtensysteme. Zwischenzeitlich haben sie sich längst als ein besonderes Gestaltungselement in der Lichtausstattung von Räumlichkeiten etablieren können. Es wird auch das Design der Leuchtmittel berücksichtigt, doch im eigentlichen Fokus stehen klar die Seilsysteme selbst.

Halogen-Seilsysteme - interessante und außergewöhnliche Licht- und Leuchtentechnik

Die Ausweitung hin zu den Sicherheitskleinspannungen war die treibende Kraft bei den Seilsystem-Leuchtenmodellen. Unter 60 Volt bei Gleichspannung und unter 25 Volt bei Wechselspannung besteht keine Gefahr beim Berühren der Strom führenden Seile. Diese Systeme werden auch als SELV-Systeme bezeichnet (SELV für Safety Extra Low Voltage). Der besondere Reiz liegt darin, dass die Drahtseile eben unisoliert offen gespannt oder gezogen werden. Dadurch lassen sich bei vielen solcher Leuchten-Systeme die Halogenlampen beliebig positionieren. Typische Leuchtmittel sind sogenannte Halogen-Kaltlicht-Spiegellampen. Der Leuchteffekt ist oft mit den einen Punkt beleuchtenden Strahlern gleichgesetzt, jedoch werden auch Halogenlampen angeboten, die ihr Licht gleichmäßig fluten.

Ein System, das die Phanatsie beflügelt

Da die Drahtseilkonstruktionen eben beliebig miteinander verbunden werden können, haben pfiffige Designer viele verschiedene Systeme kreiert, die sich unter anderem dadurch auszeichnen, dass Drähte auf Seilen aufliegen können. Natürlich gibt es auch die klassischen, gespannten Bahnen, die wie Gleise nebeneinander verlaufen. Ebenso gibt es Halogensysteme, die hängen oder vertikale mit hängenden Seilen kombinieren. Über Rollen und Schienen können die Seile zu Kurven und vielen anderen geometrischen Figuren geformt montiert werden. Das gilt für Decken ebenso wie für Wände. Selbst Konstruktionen, die um Wandecken oder von der Decke zur Wand laufen, sind realisierbar. Es sind also nahezu keine Grenzen gesetzt. Vergleiche zu Technikbaukästen sind nicht abwegig, insbesondere, da Systeme unter Beachtung einiger einfacher, die Elektrizität betreffender Regeln, durchaus miteinander verknüpft werden können.

Individualität und Stilsicherheit ganz groß

Hervorstechend ist immer, dass diese Halogenseilsysteme jedem Raum ein besonderes Flair geben. Verspielte Technik, die fantasiereiche Konstruktionen erlaubt, zusammengeführt mit der Kreativität eines Designers wie Ingo Maurer mit seinen YaYaHo Lichtelementen erlauben faszinierende Leuchtengebilde und Führungen, die sprichwörtlich Ausstrahlung besitzen. Darüber hinaus kann kein Leuchtensystem so sehr über die Maßen individualisiert montiert werden wie eben Halogen-Seilsysteme. Jedes Seilsystem ist ausführlich auf Einzelseiten beschrieben. Dazu kommen Angaben zu den Energieeffizienzklassen sowie interessante Details zu den Designern und Manufakturstätten.
Siegel & Services
  • 5% Skonto auf Vorkassezahlung
  • Qualifizierte Fachberatung
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 50 EUR Warenwert inkl. MwSt. zzgl. 8,00 € inkl. Mwst. bei Lieferung per Nachnahme (innerhalb Deutschland)
    Versandinformationen anzeigen
*Die Lieferzeit bezieht sich auf eine Lieferung innerhalb von Deutschland. Die Lieferfristen für andere Länder sowie die Berechnung der Lieferzeit können Sie auf unserer Seite „Versand“ einsehen.
Die aufgeführten Warenzeichen, Markennamen und Artikelnummern sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.