Qualität vom
Fachhandel
Hotline: 0951-2085793

Wandleuchten

Designer Wandleuchten – Funktion und Optik in perfekter Symbiose

Seit die Elektrizität im neunzehnten Jahrhundert Einzug in jedes Zuhause gehalten hat, erhellen zentral positionierte Deckenleuchten nahezu jeden Raum. Unter rein pragmatischen Gesichtspunkten handelt es sich dabei um die effizienteste Variante, ein Zimmer flächig zu erhellen. Kommt jedoch die Ästhetik ins Spiel, rücken Wandleuchten in den Fokus. Sie verbreiten ein einmalig stimmungsvolles Licht und sorgen so für eine gemütliche Atmosphäre. Ob für eine stilvolle Ambiente-Beleuchtung, als dezentes Orientierungslicht oder als Leselampe – Wandleuchten erfüllen vielerlei Aufgaben. Auch wenn es darum geht einzelne Objekte zu akzentuieren und gekonnt in Szene zu setzen, sind Wandleuchten die erste Wahl. In Form attraktiver Designerleuchten werden die wandhängenden Helligkeitsspender zu ganz besonderen Eyecatchern, die selbst im nicht eingeschalteten Zustand alle Blicke auf sich ziehen. weiterlesen

astro Milo
astro Milo
ab 57,50 EUR
Top Light Puk Wall/G9
Top Light Puk Wall/G9
ab 105,00 EUR
Helestra Theia
Helestra Theia
ab 97,00 EUR
PURE Roy
PURE Roy
ab 80,00 EUR
Grossmann Creo
Grossmann Creo
ab 198,00 EUR
Le Klint Swirl
Le Klint Swirl
ab 279,00 EUR
Pure Orbit 1
Pure Orbit 1
168,00 EUR
astro Ashino
astro Ashino
58,50 EUR
Helestra Ponto
Helestra Ponto
ab 106,00 EUR
astro Tallin
astro Tallin
ab 180,00 EUR
Nemo Lido/E27
Nemo Lido/E27
ab 49,20 EUR
astro Aria 300/370
astro Aria 300/370
ab 131,00 EUR
Nimbus Zen In M
Nimbus Zen In M
133,00 EUR
Occhio verticale up
Occhio verticale up
ab 684,00 EUR
Vibia Funnel 2012
Vibia Funnel 2012
ab 279,00 EUR
Helestra Adeo
Helestra Adeo
ab 97,00 EUR
Helestra Gaia
Helestra Gaia
ab 150,00 EUR
astro Parma 110
astro Parma 110
67,00 EUR
Occhio io 3d pico up
Occhio io 3d pico up
ab 614,00 EUR
Top Light Puk One
Top Light Puk One
ab 101,00 EUR
Casablanca Radius/G9
Casablanca Radius/G9
ab 99,00 EUR
Knapstein 21.804
Knapstein 21.804
ab 211,00 EUR
Nimbus Zen In S
Nimbus Zen In S
110,00 EUR
louis poulsen NJP
louis poulsen NJP
ab 251,00 EUR
Casablanca Bagan E27
Casablanca Bagan E27
ab 174,00 EUR
astro Pella 190
astro Pella 190
131,00 EUR
Decor Walther Box 15
Decor Walther Box 15
ab 168,00 EUR
Decor Walther Box 40
Decor Walther Box 40
ab 238,00 EUR
astro Altea E27/LED
astro Altea E27/LED
ab 148,00 EUR
astro Kappa
astro Kappa
112,00 EUR
Top Light Puk Plus/G9
Top Light Puk Plus/G9
ab 113,00 EUR
Delta Light Vision
Delta Light Vision
ab 202,00 EUR
Pure Capri
Pure Capri
168,00 EUR
Pure Orbit 4
Pure Orbit 4
283,00 EUR
Pure Tubo
Pure Tubo
199,00 EUR
Delta Light Gala
Delta Light Gala
121,00 EUR
bover Liban
bover Liban
ab 317,00 EUR
louis poulsen AJ
louis poulsen AJ
547,00 EUR
Decor Walther Box 60
Decor Walther Box 60
ab 305,00 EUR
Helestra Lado
Helestra Lado
ab 106,00 EUR
Marset Discoco A
Marset Discoco A
ab 303,00 EUR

Strahler, Spots oder klassisch mit Lampenschirm: die Vielfalt der Modelle

Ebenso vielfältig wie die Ideen ihrer Designer gestaltet sich auch der Variantenreichtum an Wandleuchten. Dabei erzeugen die einzelnen Ausführungen jeweils ganz individuelle Lichteffekte und unterstützen verschiedene Einrichtungsstile. Eine deutliche Unterscheidung lässt sich zwischen klassischen mit einem Schirm versehenen Varianten und Strahlern oder Spots treffen.

Die perfekte Spielwiese für Designer: Wandleuchten mit Lampenschirm

Mit einer kunstvollen Abschirmung ausgestatte Lampen verbreiten eine eher diffuse Helligkeit und rufen sanfte Schatten hervor. Wünschen Sie sich ein angenehm warm wirkendes Licht, das der Umgebung schmeichelt, ist eine mit einem Lampenschirm bestückte Wandleuchte die hervorragende Wahl. Der Schirm selbst bietet seinen Designern eine großartige Bandbreite an Entfaltungsmöglichkeiten. Raffiniert gestaltete Modelle präsentieren sich als eindrucksvolle Accessoires und steuern gezielt die Aufmerksamkeit. Je nachdem, aus welchem Material der Lampenschirm gefertigt ist, lassen sich ganz individuelle Lichtstimmungen hervorrufen. Als Wandleuchten-Paar links und rechts des Sofas oder des Fensters fungieren die dekorativen Schmuckstücke als effektvoller Rahmen.

Wirkungsvoll Akzente setzen: Strahler und Spots für eine punktgenaue Ausleuchtung

Designer Wandleuchten in Form von Spots und Strahlern stellen für ihre Kreateure eine besondere Herausforderung dar, ihr Können unter Beweis zu stellen. Schließlich gibt es hier keinen Lampenschirm, der nach Gestaltung verlangt. Schlicht die förmlich „nackte“ Technik gilt es hier, auf puristisch elegante Weise zu inszenieren. Die Ergebnisse dieser schöpferischen Kunst zeigen sich eindrucksvoll in unserer Produktauswahl. Nutzen Sie die punktgenau einstellbaren Lichtquellen beispielsweise als Bilderleuchten oder verleihen Sie einzelnen Bereichen des Raumes eine individuelle Struktur, indem Sie das Licht gezielt lenken. Auch mit Variationen in der Höhe lassen sich tolle Effekte erzielen.

Direkte versus indirekte Wandbeleuchtung: Welche Variante für welchen Zweck?

Während in der Vergangenheit fast ausschließlich eine direkte Beleuchtung Verwendung fand, kommen heutzutage vermehrt indirekte Lichtquellen zum Einsatz. Welche der beiden Methoden sich am besten eignet, hängt in erster Linie davon ab, welche Aufgabe Ihre neue Designer Wandleuchte erfüllen soll. Auch eine Kombination aus beiden Möglichkeiten ist durchaus überlegenswert.

Sport an: direkte Wandleuchten als eindrucksvolles Stilmittel

Eine direkte Lichtquelle ist prädestiniert dafür, einzelne Objekte gezielt auszuleuchten. Sie hebt jedes Detail hervor, rückt Strukturen und Formen in den Fokus und lässt räumliche Tiefe entstehen. Auf der abgewandten Seite kommt es dabei zu einer starken Schattenbildung, die sich gezielt inszenatorisch nutzen lässt. Wandleuchten im minimalistischen Design eignen sich besonders gut als direkte Lichtquellen. Sie nehmen sich selbst zurück und stellen die Funktion in den Vordergrund – die perfekte Ergänzung für ein puristisches Einrichtungskonzept.

Für ein stimmungsvolles Ambiente: indirekte Wandleuchten

Eine indirekte Beleuchtung strahlt auf Wände, Böden oder die Decke ab und nutzt deren reflektierende Wirkung, um Helligkeit zu erzeugen. Dadurch scheint es, als würde der anvisierte Bereich aus sich heraus erstrahlen. In langen Fluren oder Treppenaufgängen entsteht auf diese Weise eine magische Lichtstimmung. Auch auf farbig gestalteten Wänden lassen sich so wunderschöne Effekte hervorrufen. Der enorme Vorteil eines indirekten Beleuchtungskonzepts ist, dass die Streuung des Lichts völlig blendfrei vonstattengeht. So rückt auch die Quelle der Helligkeit selbst mehr in den Mittelpunkt.

Die Mischung macht’s: Up-down-Leuchten als Kombination von direktem und indirektem Licht

Im Sinne einer modernen und clever gestalteten Lichtplanung empfiehlt sich eine Verbindung von indirekter und direkter Beleuchtung. Ob Sie dafür ein Arrangement aus verschiedenen Lampenarten verwenden oder eine Variante wählen, die beide Möglichkeiten miteinander vereint, bleibt ganz Ihnen überlassen. Möchten Sie sich auf eine einzige Lichtquelle an der Wand beschränken, sind zweiflammige Modelle, die sowohl nach oben (Uplight) als auch nach unten (Downlight) Lichtkegel aussehenden, eine stilsichere Lösung. So entstehen interessante Lichtreflexe, die die Architektur des Raumes gezielt hervorheben.

LEDs: zukunftsweisende Wandleuchten mit hoher Langlebigkeit

Neben den Lichteffekten und optischen Aspekten spielt beim Kauf einer Designer Wandleuchte auch die darin befindliche Technik eine wichtige Rolle. Moderne LED-Leuchtmittel erweisen sich als wesentlich sparsamer und energieeffizienter als herkömmliche Glühbirnen. Die Licht-emittierenden Dioden erreichen eine Brenndauer von mehr als 100.000 Stunden und punkten somit mit einer erfreulichen Langlebigkeit. Dabei überzeugen die modernen Leuchtmittel gleichzeitig mit einer hohen Leistungsfähigkeit. Aufgrund ihrer zuverlässigen Robustheit eignen sich LEDs auch für häufiges Ein- und Ausschalten in viel genutzten Räumen. Selbst eine hohe Luftfeuchtigkeit verkraften sie ohne Probleme. Im Gegensatz zu anderen Energiesparlampen enthalten sie keinerlei giftige Stoffe.

Um verschiedene Lichtstimmungen hervorzurufen, sind die Leuchtdioden in verschiedenen Farbtönen erhältlich. Dabei gilt: Je höher die Farbtemperatur, desto näher kommt sie dem natürlichen Tageslicht.

  • Tageslichtweißes Licht (mehr als 5.300 Kelvin) wirkt sehr realitätsnah und stimulierend. Es hemmt die Ausschüttung des Schlafhormons Melatonin und fördert die Konzentration. So wird auch die Motivation angekurbelt und die Leitungsfähigkeit erhöht – perfekt fürs Arbeitszimmer.
  • Neutralweißes Licht (3.000 bis 5.300 Kelvin) weist einen Kunstlichtcharakter auf. Es wirkt eher nüchtern und ruft eine sachliche Stimmung hervor. Da der erhöhte Blauanteil die Kontraste verstärkt, ist dies die ideale Wahl für die Küche oder das Badezimmer.
  • Warmweißes Licht (2.700 bis 3.300 Kelvin) hat einen hohen Rotanteil und erzeugt eine behagliche Stimmung. Nach einem ereignisreichen Tag wirkt eine solche Beleuchtung beruhigend und sorgt in Wohn- und Schlafzimmern für eine gemütliche Atmosphäre.

Möchten Sie die Lichtfarbe bedarfsgerecht flexibel steuern, statten Sie Ihre Designer Wandlampe mit einem dimmbaren Leuchtmittel aus. Mit einem Drehknopf oder Schalter lassen sich diese ganz individuell an Ihre momentanen Helligkeitswünsche anpassen.

Kleine Entscheidungshilfe: die Vor- und Nachteile von Designer Wandleuchten

Designer Wandleuchten sind Kunstobjekt und praktische Lichtquelle zugleich. Sie unterstreichen den Wohnstil auf gekonnte Weise und eignen sich hervorragend, um einen geschmackvollen Akzent zu setzen. Welche Vorzüge und Schattenseiten die ästhetischen Leuchten aufweisen, haben wir übersichtlich für Sie zusammengestellt.

Vorteile

  • attraktive Eyecatcher mit Aufmerksamkeitsgarantie
  • perfekt für verschiedene Lichtstimmungen geeignet
  • platzsparende Montage, ideal für kleine Räume
  • Spots und Strahler sind meist flexibel einstellbar
  • punktgenaue Ausleuchtung möglich
  • mit LED als Leuchtmittel besonders sparsam
  • vielfältig einsetzbar

Nachteile

  • nur zonierte Beleuchtung
  • eher als Ergänzung nur Deckenleuchte
  • mögliche Blendeffekte bei Varianten mit direktem Licht
  • Stromversorgung an der Wand erforderlich

Designer Wandleuchten für Zuhause und den gewerblichen Bereich

Innerhalb der eigenen vier Wände können Designer Wandleuchten vielfältig eingesetzt werden und ganz unterschiedliche Aufgaben übernehmen. Ob im Wohn- oder Esszimmer, im Flur, im Bad oder in der Küche – stets überzeugen die modernen Lichtquellen als attraktive Helligkeitsspender, die für eine ganz besondere Atmosphäre sorgen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Neubau oder Altbau handelt. Ein zur Raumausstattung passendes Modell macht in jeder Umgebung eine gute Figur.

Auch in Gewerberäumen finden an der Wand positionierte Designerleuchten großen Anklang. In Restaurants und Bars fungieren sie als eindrucksvolle Stilelemente und erzeugen ein einladendes Flair. So lassen sich mit Wandleuchten beispielsweise kleine Lichtoasen schaffen, die die elegante Einrichtung wirkungsvoll in Szene setzen. In Wellness-Bereichen und Praxen punkten die dekorativen Schmuckelemente ebenfalls mit einer einzigartigen Ästhetik und zeugen von Geschmack und Stil. Möchten Sie der Ausstattung Ihrer Büro- oder Kanzleiräume ein extravagantes i-Tüpfelchen aufsetzen? Auch hier erweisen sich Designer Wandleuchten als optischer Mehrgewinn.

Designer Wandleuchten: auch für den Außenbereich eine stilvolle Lösung

Wandleuchten eignen sich nicht nur für drinnen. Spezielle Outdoor-taugliche Modelle setzen auch die Außenfassade Ihres Hauses gekonnt in Szene. Direkt im Eingangsbereich installiert empfangen die designstarken Lampen Ihre Besucher mit einem einladenden Lichtschein und sorgen ganz nebenbei für mehr Sicherheit und Orientierung. Auch Gartenhäuser, Pavillons oder eine kleine Mauer lassen sich mit Wandleuchten geschmackvoll hervorheben. Wie wäre es zudem mit einem malerisch schönen Zonenlicht an der Terrassenwand?

Damit auch langanhaltende Niederschläge den Außenleuchten nichts anhaben kann, gilt es beim Kauf auf die IP-Schutzart zu achten. Die Codierung besteht aus zwei Ziffern, die angeben, wie stark das Gehäuse gegen das Eindringen von Feuchtigkeit oder anderen Partikeln geschützt ist. Für den Einsatz im Außenbereich empfiehlt sich, unabhängig von der genauen Position der Leuchte, die Schutzart IP 67. Elektrische Komponenten mit diesem Schutz sind auch für gelegentliches Untertauchen unter Wasser geschützt und somit zuverlässig unempfindlich gegenüber ausdauernden Regenfällen.

Smarte Designer Wandleuchten: die clevere Lichtlösung

Intelligente Steuerungssysteme erobern immer mehr Lebensbereiche und ermöglichen eine noch effizientere Nutzung knapper Ressourcen. Damit Ihre Designer Wandleuchte nur dann strahlt, wenn Sie es sich wünschen, statten Sie sie mit einem Bewegungsmelder oder einer Zeitschaltuhr aus. Besonders in Fluren und für Außenbeleuchtungen erweist sich diese Variante als stromsparende Lösung.

Moderne Smart-Home-Systeme gehen noch einen Schritt weiter und erlauben eine individuelle Steuerung via Smartphone- oder Tablet-App. So genießen Sie die illuminierende Wirkung Ihrer Designer Wandlampen ganz einfach per Knopfdruck, wann immer Sie es möchten. Diese Option eignet sich auch hervorragend als Einbruchsschutz. Sind Sie verreist, steuern Sie Ihre Beleuchtung ganz einfach aus der Ferne und suggerieren Anwesenheit.

Wandleuchten Herstellerfilter

  • Alle Hersteller
  • Artemide
  • astro
  • B.Lux
  • Belux
  • bover
  • Casablanca
  • Catellani & Smith
  • Cini&Nils
  • Decor Walther
  • Delta Light
  • Diesel Living
  • dix heures dix
  • Escale
  • Fontana Arte
  • Foscarini
  • Grimmeisen
  • Grossmann
  • Helestra
  • Ingo Maurer
  • IP44.de
  • Knapstein
  • Kundalini
  • LE KLINT
  • LichtRaumFunktion
  • Linea Light
  • louis poulsen
  • Luceplan
  • Lumina
  • Marset
  • Milan Iluminación
  • Moooi
  • Nemo
  • Nimbus
  • Occhio
  • PURE LIGHT
  • Rotaliana
  • Serien Lighting
  • STUDIO ITALIA
  • Top Light
  • Vibia
  • WEVER & DUCRÉ
*Die Lieferzeit bezieht sich auf eine Lieferung innerhalb von Deutschland. Die Lieferfristen für andere Länder sowie die Berechnung der Lieferzeit können Sie auf unserer Seite „Versand“ einsehen.
Die aufgeführten Warenzeichen, Markennamen und Artikelnummern sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.